Geomantie - Naturtherapie - Visionen - Bachblüten

 

 

 

InTra* Gruppe I - geschlossene Gruppe

 

28. Februar | 18 - 20 Uhr | 25 Euro | 8er-Paket für 160 Euro

 

Thema kommt zeitnah ... 

 

In kleiner Runde stellen wir unsere ganz persönlichen Anliegen vor, wenden unterschiedlichste energetische Methoden (Meditation, Readings, Arbeit mit dem morphogenetischen Feld, altes Wissen, Bachblüten, Elemente aus dem Coaching bzw. Aufstellungen, landart, Zwigespräche ... uvm)  an, um eine individuelle Antwort auf unsere Fragen des Lebens zu finden.

 

nächste Termine:  28.02. | 27.03. | 24.04. | 22.05. | 26.06.

 

in der Regel am 4. Freitag im Monat

 

 

InTra*YOUNG Gruppe II - offen für neue Gesichter

 

Diese Gruppe startet voraussichtlich Anfang 2020.

 

Sie wird in der Regel am 1. Mittwoch des Monats stattfinden.

Und zwar als Nachmittags-Gruppe von 16 - 18 h.

 

Inhaltlich wird es hier u.a. um die persönliche Weiterentwicklung auf spiritueller Ebene gehen. Austausch, Ziele, energetische Methoden und das was aus Euren Reihen kommt wird unser Fokus sein.

 

Preis: 25 - 30 Euro     Ort: privat

 

Bis sich die Gruppe etabliert hat, biete ich alternativ auch Einzeltermine nach Absprache an.

 

Preis: 70 h / Stunde

 

* InTra = in transition  

 

 

JIL's TAFELRUNDE zu den Sonnen- und Mondfesten

 

Wir treffen uns am 1. Februar - anlässlich des Mondfestes LICHTMESS (Imbolc bei den Kelten).

Lasst unser über dieses Fest sinieren und fürstlich speisen.

 

Nur mit Anmeldung. 15 - 20 Euro   Ort: privat

 

nächste Termine:

 

20. März - Wir feiern und schmausen anlässlich der Tag-und-

                Nachtgleiche

 

 7. Mai   - Beltane - das wird ein Fest!

 

20. Juni  - Sommersonnenwende - Lasst uns feiern ...

 

 

 

 

GEOMANTISCHE GRUPPE (offen)

 

In der Winterarbeit kümmern wir uns um Forschung und Tiefenarbeit. Wir meditieren Themen, die wir im Laufe der Zeit herausgearbeitet haben. In diesem Jahr werden wir uns vor allem auf das Thema WASSER konzentrieren.

 

In der Sommerarbeit werden wir betroffene Orte aufsuchen, um festzustellen, ob und was zu tun ist.

 

Mögliche Themen für die Winterarbeit:

Wasser | das Rangen um die Garnisonskirche | 'Kreide' als geologische Besonderheit | Verbindungen zwischen Kraftorten stärken

 

Mögliche Themen für die Sommerarbeit:

Plessower See | Herzberg | Düstere Teiche | Michael-Statue | Fläming | Klein-Glienicke | Krampnitz | ... und die äußeren Ankerpunkte der Stadt in Form von Quellen, Seen und Flüssen

 

Nächster Termin:

 

14. Februar | 18 - 20 h | 15 - 20 Euro plus Ausklang |

 

oder schiebbares 8er-Paket für 109 Euro (auch für andere Termine z.B. geomantische Spaziergänge, Meditationen etc.)

 

weitere Termine: 13.03. | 17.04. | 08.05. | 20.06. (wegen der Sommersonnenwende - ein Samstag), geomantische Reise im Juli (2. - 5.7., 14.08., 11.09., 09.10., 13.11., 11.12. - nebst spontanen Extra-Angeboten.

 


 

 

Geomantische Sommerreise 

 

Ein verlängertes Schnupperwochenende erwartet Euch in einem.

herrlichen Weinberg oberhalb der Mündung der Unstrut in die Saale. Die Akademie Sonneck ist unser Gastgeber.

 

 

2. - 5. Juli 2020 | 200 Euro verbindliche Anzahlung bis zum 31.03.

                            400 Euro für das Gesamtpaket (Einzelzimmer)

                                         (Seminar, Unterkunft, Verpflegung)

 

Anmeldungen bis zum 31.03.2020 erwünscht.

 

In Arbeit: gemeinsame Reise in den Harz - Termin kommt!

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Alle geomantischen Termine findet Ihr auf www.geomantische-beratung.de

 

---------------------------------------------------------------------------------