Das SABA-Projekt

 

Ein neues Projekt entsteht!

 

Team gesucht ...

 

 

 

Warum SABA?

 

Es war einmal ... da lebte die Königin von Saba in Abessinien (dem heutigen Äthiopien). Hier lag angeblich die Wiege der Menschheit - hier am Blauen Nil. 

 

Dieses Projekt möchte energetisch zurück zu so manchen Ursprüngen und möchte dort arbeiten, wo Tiefenarbeit gefragt ist.

 

Wir suchen und finden Orte und Menschen auf den Pfaden, die energetische Unterstützung benötigen.

 

Wir klären auf über geomantische Zusammenhänge und energetisieren alte Wege, die vergessen schienen.

 

Wenn Du ernsthaftes Interesse hast, mitzumachen, melde Dich bitte bei mir.

 

 

Nur ein paar Stichworte (das Projekt ist frisch geboren):

 

VERNETZUNG DER KRAFTPLÄTZE

ALTES WISSEN

URSYMBOLE

TEMPELTANZ (kosmische Bewegungen mit Urgesten)

TÖNEN

ARBEIT MIT HEILFREQUENZEN

KREISE

KONTEMPLATION

FERN-MEDITATION

SCHWARMWISSEN

LESEN DES ENERGIEFELDES

uvm